Porzellangeschichte

Thüringisch-Fränkischer Geschichtsverein e.V.

 

  • gemeinnütziger Verein für Heimatkunde, Heimatpflege, Denkmalschutz und Denkmalpflege
  • seit 2004 Förderverein der Burgruine Rauenstein und des Museums Schloss Rauenstein

 

Porzellangeschichte

 

Kai-Marian Büttner:

 

Porzellanfabrik Rauenstein. Personenlexikon (Schriftenreihe des Thüringisch- Fränkischen Geschichtsvereins e.V. Bd. I), Norderstedt 2015.

 

Seit November 2015 im Buchhandel, bei beim Verlag BOD.de und bei AMAZON , Buch.de , Buecher.de , Hugendubel und Thalia erhältlich.

 

Gebunden, 304 Seiten: 25,00 Euro

E-Book: 14,99 Euro

 

ISBN: 978-3-7357-4327-5

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kai-Marian Büttner:

 

Rauensteiner Porzellanarbeiter aus drei Jahrhunderten. Beiträge zur Sozial- und Wirtschaftsgeschichte Rauensteins 1. Teil, (Thüringisch-Fränkischer Geschichtsverein e.V., Sonderheft N° 2), Rauenstein 2009.

 

 

 

- Rezensionen

 

- über 600 ehemalige Porzelliner im Überblick

 

- mit Lebensdaten und Berufsbezeichnungen

 

- ein Nachschlagewerk für Ahnenforschung

 

 

Bestellungen können Sie unter info@tfgv.de aufgeben.

 

FÜR MITGLIEDER KOSTENLOS!

 

MITGLIED WERDEN!

 

 

Kai-Marian Büttner (Hg.):

 

Die Geschichte der Porzellanfabrik Rauenstein 1783-1908. Nachdruck der Ausgabe von Louis Koch, bearbeitet und ergänzt von Kai-Marian Büttner, hrsg. vom Thüringisch-Fränkischen Geschichtsverein e.V. (Thüringisch-Fränkischer Geschichtsverein e.V., Sonderheft N° 1), Rauenstein 2006.

 

 

- Rezension

 

FÜR MITGLIEDER KOSTENLOS!

 

MITGLIED WERDEN!

 

SPENDENAUFRUF FÜR DEN ERHALT DER BURGRUINE UND DER ERWEITERUNG

DER PORZELLANSAMMLUNG DES MUSEUMS SCHLOSS RAUENSTEIN

 

Spendenkonto vorhanden.