Anfahrt

Thüringisch-Fränkischer Geschichtsverein e.V.

 

  • gemeinnütziger Verein für Heimatkunde, Heimatpflege, Denkmalschutz und Denkmalpflege
  • seit 2004 Förderverein der Burgruine Rauenstein und des Museums Schloss Rauenstein

 

Anfahrt nach Rauenstein

Rauenstein in Thüringen erreichen Sie mit dem Auto von Norden kommend über die Autobahn A73 - Abfahrt Eisfeld Nord, weiter auf der B89 Richtung Sonneberg über Schalkau und Grümpen. An der Grümpner Kreuzung biegen Sie nach Rauenstein ab. Von Süden kommend bietet sich die Abfahrt Rödental an. Zudem können Sie bequem mit dem Bus oder der Südthüringenbahn (Strecke Sonneberg-Eisenach) anreisen. Busparkplätze sind in unmittelbarer Nähe des Schlosses vorhanden.

 

Navigation

SPENDENAUFRUF FÜR DEN ERHALT DER BURGRUINE UND DER ERWEITERUNG

DER PORZELLANSAMMLUNG DES MUSEUMS SCHLOSS RAUENSTEIN

 

Spendenkonto vorhanden.